BAMBODO BAMBERG Bambodo bamberg
Startseite Gebäude Gassen & Plätze Kirchen Plan
Bamberg erleben Lass dich verzaubern

Impressum

Datenschutz

Links

Freizeitbäder in Bamberg

Parken in Bamberg

Den heutigen Gobelmoo verdanken wir dem Bildhauer Caspar Metzner, assistiert von dem Maurer Christoph Krumm. Allerdings war der Auftrag, wie es bei Herrschern gelegentlich vorkommen soll, nicht ganz uneigennützig.

Gabelmann

Sommerzeit ist Badezeit

Ob Natur pur …

… Familienbäder

Hainbad

Bambados Freibad

Bambados

… oder einfach nur Spaß

Freibad Gaustadt

Die Bäder der Stadtwerke Bamberg haben für jeden Badetyp viel zu bieten

Die Hainbadestelle ist Kult – in der gegenwärtigen Bauform existiert sie seit dem 29. Mai 1935. Heute nutzen im Sommer bis zu 2.000 Besucher pro Tag das „Hainbad“.

Die Badestelle liegt
idyllisch am linken Regnitzarm, eingerahmt von den einmaligen alten Baum- und Heckenbeständen des Bamberger Stadtparks.


Das Bambados Freibad bringt mit seinen zahlreichen Attraktionen Schwimmbadspaß für die ganze Familie: Mit einer 57 Meter langen Rutsche, einem Wellenbad, Sportplätzen und Grillstationen steht alles bereit, um einen herrlichen Sommertag im Freibad zu verbringen.


Das Freibad Gaustadt ist landschaftlich reizvoll gelegen und zeichnet sich durch einen reichen, alten Baumbestand aus. Besuchen Sie das Schwimmbad für die ganze Familie, mitten in der Natur.

Das große Becken ist als kombiniertes Schwimm- und Sprungbecken mit Ein- und Drei-Meter-Brettern ausgestattet.


Als erstes Passivhaus-Hallenbad Europas bietet es Ihnen alles, was Sie von einem modernen Sport- und Familienbad erwarten:

Einen
Freizeitbereich mit Gastronomie und Veranstaltungen, ein großes Sportbecken sowie eine abwechslungsreiche Sauna mit Garten und externem Wellnessbereich.



Quelle Bild und Text : Stadtwerke Bamberg

Quelle Bild und Text : Stadtwerke Bamberg

Quelle Bild und Text : Stadtwerke Bamberg

Quelle Bild und Text : Stadtwerke Bamberg

Titelbild 2 Bambodo Bamberg

Anzeigen

Anzeige

MEHR MEHR MEHR MEHR
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Schon zur Zeit Karls des Großen hatte es Anläufe gegeben, das schwer zugängliche Frankenland auf dem Wasserweg besser erreichbar zu machen. König Ludwig I. von Bayern startete 1825 den letztlich erfolgreichen Versuch.

Am alten Kanal

MEHR

Spanisches Lebensgefühl, das ist Genuss pur. Der Duft von gegrillten Spezialitäten, köstliche kleine Tapas, die man zu einem guten Aperitif knabbert und dazu der spanische Flair der Gemütlichkeit machen das Essen zum tollen Erlebnis.



MEHR Restaurant Bolero Bamberg

Quelle Logo und Bild: Bolero Bamberg

Restaurants

MEHR


Die Bamberger Symphoniker gehören zu den renommiertesten Orchestern in Deutschland …


Die Sternwarte in der Stadt mit der einzigartigen historischen Kulisse befindet sich im …



Diese italienische Speisen vom Restaurant in Bamberg erobern täglich die Herzen der …


Das könnte Sie auch interessieren



Am 3. Oktober eines jeden Jahres findet in der Altstadt der Antikmarkt Bamberg statt …


Quelle Logo:Little Italy

MEHR MEHR MEHR MEHR