BAMBODO BAMBERG

Impressum

Bambodo bamberg

Datenschutz

Links

Startseite Gebäude Gassen & Plätze Kirchen Plan
Bamberg erleben Wir LASSEN BILDER SPRECHEN Altenburg in Bamberg - Sehenswürdigkeiten Kontakt Bambodo Bamberg Kunst in Bamberg - Sehenswürdigkeiten
Kunst in Bamberg - Sehenswürdigkeiten

BAMBERG

Tausend Jahre Geschichte in einer jungen Stadt


Herzlich willkommen in Bamberg! Lassen Sie sich bei einem virtuellen Rundgang durch eine Stadt verzaubern, die wir ganz unbescheiden zu den schönsten in Deutschland zählen. Nicht umsonst steht die Altstadt seit 1993 auf der Liste des besonders schützenwerten UNESCO Welterbes. Erleben Sie, wie mittelalterliche Bauten und Barock, aktuelle Kunst und Wissenschaft in einem Schmelztiegel der Kulturen zueinander finden.


                   Inselstadt, Domberg und Gärtnerstadt

In der Inselstadt zwischen den beiden Armen der Regnitz finden sich die ältesten Zeugnisse einer Besiedlung. Die Bamberger Götzen, die beim Kanalbau im Schwemmsand gefunden wurden, könnten aus der Jungsteinzeit stammen, vielleicht sind sie aber auch frühchristlichen Ursprungs. Sicher wissen wir vom Castrum Babenberch, einer befestigten Anlage auf dem heutigen Domberg, die im Jahr 902 erstmals erwähnt wird. Während Inselstadt und Bergstadt die Zentren weltlicher und geistlicher Macht darstellen und entsprechend monumentale Bauten aufweisen, ist die ebenfalls zum Welterbe zählende Gärtnerstadt im Nordosten geprägt durch Freiflächen und die typischen Häuser der Gärtner und Häcker. Die Häcker verbreiteten übrigens keine Computerviren, sondern sie sorgten für den Weinanbau - Winzer würde man sie heute nennen.


Lassen Sie sich aber nicht mit Fakten langweilen, die Sie auch in Geschichtsbüchern nachlesen können. Tauchen Sie ein in die lebendige Vergangenheit. Ziehen Sie auf den Spuren des Bamberger Herzbluts, dem Bier, durch Brauereien und kühle Felsenkeller. Vergessen Sie nicht, die kulinarischen Spezialitäten Oberfrankens zu kosten und bei einem Zwiebeltreter-Schnitzelherauszufinden, wie die Bamberger Bauern zu diesem Spitznamen kamen. Lassen Sie sich zurückversetzen in das finstere Mittelalter, lernen Sie die Orte kennen, an denen Hexen inhaftiert, verurteilt und verbrannt wurden. Und wem das zu düster ist, der lässt sich in die reiche und bewegte Zeit des Barock entführen.  


                                   Filmstadt Bamberg

Kein Wunder, dass eine intakte historische Kulisse Filmemacher aus aller Welt anlockt. "Das fliegende Klassenzimmer" aus dem Jahr 1973 ist ebenso in Bamberg gedreht wie "Die drei Musketiere". Für diesen Film wurde Bamberg kurzerhand zum Paris des 17. Jahrhunderts. Und die jüngeren Fans kennen sicher das Sams, das an einem Samstag in den Altstadtgassen von Bamberg auftaucht. Immer wieder schlägt Bamberg die Brücke zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. "Zugleich alt und jung" - das Leitbild der Bamberger Otto-Friedrich-Universität beschreibt perfekt das Leben im Altstadtkern der historisch gewachsenen 70.000-Einwohner-Stadt in der Metropolregion Nürnberg. Nicht nur Touristen, auch die Studenten füllen die Brauereikeller und Kneipen der Altstadt. Wann sind Sie dabei?  


Altes Rathaus in Bamberg - Sehenswürdigkeiten Altes Rathaus Altes Rathaus in Bamberg - Sehenswürdigkeiten Bamberg - Am Kranen - Sehenswürdigkeiten

Das erste urkundliche Zeugnis der Altenburg ist uns aus dem Jahr 1109 überliefert. Ursprünglich als Trutz- und Fluchtburg für das Volk konzipiert, nutzten ab 1305 die Bamberger Bischöfe die Altenburg fast 250 Jahre lang als Wohnsitz.

Ein Rathaus mitten im Fluss? Das Alte Rathaus der Stadt Bamberg wurde nicht aus einer Laune heraus an dieser Stelle gebaut. Vielmehr markiert der Standort die Grenze zwischen bischöflichem Berg und bürgerlicher Stadt.

Altes Rathaus in Bamberg - Sehenswürdigkeiten

Schon zur Zeit Karls des Großen hatte es Anläufe gegeben, das schwer zugängliche Frankenland auf dem Wasserweg besser erreichbar zu machen. König Ludwig I. von Bayern startete 1825 den letztlich erfolgreichen Versuch.

Am alten Kanal

Schloss Geyerswörth

Das schmucke Stadtschloss auf der Insel zwischen linkem Regnitz-Arm und dem Alten Kanal verdanken wir der reichen Patrizierfamilie Geyer aus Nürnberg, die sich ab 1314 hier niederließ.

Den heutigen Gobelmoo verdanken wir dem Bildhauer Caspar Metzner, assistiert von dem Maurer Christoph Krumm. Allerdings war der Auftrag, wie es bei Herrschern gelegentlich vorkommen soll, nicht ganz uneigennützig.

Gabelmann

Anzeige

Anzeige

Der Gabelmann in Bamberg - Sehenswürdigkeiten Altes Rathaus Bamberg - Sehenswürdigkeiten Am alten Kanal in Bamberg - Sehenswürdigkeiten

Top Event

Special

Altes Rathaus Altenburg Neue Residenz Alte Hofhaltung Villa Concordia Böttingerhaus Geyerswörth Villa Dessauer Klein Venedig Gabelmann Maxplatz Alter Kanal Rosengarten Mühlenviertel Bamberger Dom St. Michael Obere Pfarre St. Jakob St. Theodor St. Martin St. Stephan St. Gangolf St. Heinrich

Sehenswürdigkeiten

Der Bamberger Reiter

Seit Jahrhunderten rätseln die Menschen, wer denn der Bamberger Reiter gewesen sein mag…



Brauerei Schlenkerla

Dieser außergewöhnliche Lauf bietet seinen Teilnehmern nicht nur ein sportliches Erlebnis…

 

Weltkulturerbelauf

2017

 



Universitätsstadt

Heute sind an der Universität Bamberg vier Fakultäten angesiedelt …  



Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Bamberg ist eine kleine, lebendige Universitätsstadt.





Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Top Event

Seit 2007 wird Bamberg in jeder zweiten Augustwoche zum Schauplatz   

Das Tucher Blues- & Jazz Festival



Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen Calimeros in Bamberg - Restaurant

Kunst

“Die roten Männer“



Seit Oktober 2016 hocken sie wieder am Schönleinsplatz, die

 „Roten Männer“.


Calimeros in Bamberg - Restaurant

Kultur

Bamberger Symphoniker



Die Bamberger Symphoniker gehören zu den renommiertesten Orchestern in Deutschland.



Calimeros in Bamberg - Restaurant

Anzeige

Kurz notiert

Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Antikmarkt Bamberg:

 Stöbern in historischem Ambiente


Am 3. Oktober eines jeden Jahres findet in der Altstadt der Antikmarkt Bamberg statt.



Kulinarische Spezialitäten

Hier sticht das Bamberger Rauchbier hervor…




Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Hörnla, Rauchbier und Frankenwein:

Bambergs kulinarisches Erbe





E.T.A. Hoffmann Haus



Geschichte Special

Der berühmte Musikdirektor, Maler und Schriftsteller E.T.A. Hoffmann prägte Bamberg durch seine Schaffenskraft in unvergleichlicher Weise. Das Haus am Zinkenwörth Nr. 50, in dem er mit seiner Frau Michalina von 1809 bis 1813 die beiden Obergeschosse bewohnte, befindet sich direkt gegenüber dem heutigen E.T.A.-Hoffmann-Theater am Schillerplatz und bot dem Künstler einen geeigneten Rückzugsort und Raum zur Muse. In seinem Arbeitsraum, dem so genannten Poetenstübchen, das sich neben dem Schlafzimmer im …




Anzeige

Freizeit

Bambados

Als erstes Passivhaus-Hallenbad Europas bietet es Ihnen alles, was Sie von einem modernen Sport- und Familienbad …



Top Event

Das beliebte Straßen-, Kleinkunst- und Varieté-Fest wird seit 1999 gefeiert und lockt mittlerweile mehr…



Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen Calimeros in Bamberg - Restaurant

Geschichte

l

Hexenverfolgung in Bamberg

Die Mehrzahl der als Hexen verfolgten Menschen waren Frauen, doch auch Männer wurden verbrannt…

Antiquitäten- und Kunsthandel

Wo Kunst, Kultur und Geschichte so eng und in einer solch hohen Qualität verbunden sind …




Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Bamberger

Antiquitäten- und Kunsthandel




Calimeros in Bamberg - Restaurant

 Bamberg Zaubert





Anzeige

Special


Zu ihrer Blütezeit existierten in Bamberg drei Mühlenviertel an der Regnitz. Neben den bis heute erhaltenen Oberen und Unteren Mühlen gab des noch die Fischmühlen an der Rathausbrücke. Das Obere Mühlenviertel ist mittlerweile mit großem Aufwand saniert worden und zählt heute zu den schönsten Flecken der Stadt.





Das Mühlenviertel – viel mehr als nur Mehl







Bekannt ist der Betrieb vor allem für das dort gebraute "Aecht Schlenkerla Rauchbier"


Das für den Brauprozess nötige Rauchmalz wird von der Schlenkerla Brauerei selbst hergestellt…

Verkehr

Parkmöglichkeiten

Wir haben für Sie eine Auswahl an Parkmöglichkeiten erstellt. P + R, verschiedene Parkhäuser, Stellplätze können Sie hier einsehen. Das Schöne dabei: Von manchen Parkmöglichkeiten ist es nur ein Katzensprung zu den Sehenswürdigkeiten.

 

Schloss Geyerswörth in Bamberg - Sehenswürdigkeiten
Booking.com

Anzeige

Genuss

Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Was bedeutet Weltkulturerbe?

Seit 1978 verleiht die UNESCO den Titel „Welterbe“ an Kulturdenkmäler und Naturstätten. Die Altstadt von Bamberg trägt den Titel „Weltkulturerbe“ seit 1993. Sie sei ein herausragendes und repräsentatives Beispiel …  


Freizeit

Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Bamberg in 52 Sekunden

Der Antikmarkt in Bamberg - Veranstaltungen

Wussten Sie, dass Bamberg drei Flüsse hat? Neben dem linken und dem rechten Arm der Regnitz strömt seit mehr als 900 Jahren auch ein Strom kühlen Biers …



Bierstadt




Ob schlechtes Wetter oder prächtiger Sonnenschein - für Liebhaber des kühlen Nass ist in- und um Bamberg einiges geboten.  




Freizeitbäder




MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR MEHR